26. Festival 2016

Hauptprogramm

Samstag 12. Nov. // 15.00 – 16.00 Uhr

Ab 6 Jahre

Sonntag 13. Nov. // 11.00 – 12.00 Uhr

Schauspielhaus / Diskothek

14,00€ // Kinder 6 – 15 Jahre 6,00€


De Stilte, Breda

 
Niederlande


»De Kartonbewoners«
(»Die Kartonbewohner«)   (Videoausschnitt  )

Tanzstück für Kinder

Deutschlandpremiere

 



Choreografie:

Jack Timmermans

IMusik:

Timothy van der Holst

Kostüme:

Joost van Wijmen

Bühnenbild:

Bert Vogels

Lichtdesign:

Pink Steenvoorden

Tänzer:

Lobke Jeurissen, Donna Scholten, Alex Havadi-Nagy, Tim Volleman


Im Anschluss an beide Vorstellungen findet ein Publikumsgespräch mit den Tänzern statt.


 

Zunächst gibt es nur die dunkle Höhle in einem Berg. Langsam gibt diese ihre Geheimnisse preis: Eine vierköpfige Familie erforscht vorsichtig die versteckten Schätze, doch bald kommt es zur Plünderung. Alles verändert sich, Höhle und Berg müssen weichen. Man baut sich eine neue, gemütlichere Welt. Doch auch das scheint nicht genug.

Das Tanzstück »De Kartonbewoners« (»Die Kartonbewohner«) taucht die kleinen und großen Zuschauer in eine faszinierende Evolutionsgeschichte zwischen Realität und Phantasie. Ein großer Karton steht gleichbedeutend für eine Wohnung, immer neue Kartons werden ineinander geschachtelt, ein Zimmer folgt dem nächsten. Konkrete Gegenstände machen aus den märchenhaften Räumen ein geordnetes Dasein.

De Stilte wurde 1994 von Jack Timmermans gegründet und ist die einzige Tanzcompagnie der Niederlande, die Stücke ausschließlich für Kinder und Jugendliche entwickelt. Sie führt mehrere hundert Vorstellungen pro Jahr sowohl in ihrer eigenen Spielstätte in Breda als auch in Theatern und Schulen auf. De Stilte hat im Laufe von ca. 20 Jahren in 35 Ländern gastiert und bietet neben den Inszenierungen auch theaterpädagogische Begleitprogramme an.

Jack Timmermans, geboren 1954 in Tilburg, erhielt seine Ausbildung an der Dance Academy Brabant. Er lehrte ab 1979 viele Jahre lang an der Mikojel Academy in Sittard sowie ab 1987 an der Fontys Dance Academy in Tilburg. Seit 1994 ist er künstlerischer Leiter von De Stilte und schuf hier als Choreograf mehr als 25 Bühnenstücke und ca. 20 weitere Projekte.

 


Uraufführung: 01.11.2015, Verkadefabriek, `s-Hertogenbosch

Kontakt: www.destilte.nl

Produktion: De Stilte

Das Gastspiel in Leipzig erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Botschaft des Königreichs der Niederlande, Berlin, und Dutch Performing Arts (Niederländische Darstellende Künste), Den Haag.