22. Festival 2012

Rahmenprogramm

Dienstag 06. Nov. // 15.00 – 17.30 Uhr (Teil I)

Ab 14 Jahre

Mittwoch 07. Nov. – Freitag 9. Nov. // täglich 10.00 – 15.30 Uhr (Teil II-IV)

Teilnehmergebühr

Samstag 10. Nov. // 10.00 – 13.30 Uhr (Teil V)

 

Samstag 10. Nov. // 14.30 – ca. 15.30 Uhr // Öffentliche Präsentation (Eintritt frei)

 

Café-Restaurant Telegraph / Club

 


Workshop Dr. Martina Bako, Leipzig-Berlin


»Herbst Zeit Lose«

Zur Thematik des Übergangs



Workshop »Crossroads« (2010) // Dr. Martina Bako



Der Workshop richtet sich an wagemutige Kreative aus allen Bereichen der Darstellenden Künste (Performance, Tanz, Theater, Musik) sowie der Bildenden Kunst und experimentellen Grenzüberschreitungen.

Zur Vorbesprechung bitte eine eigene Idee zum Thema »Herbst Zeit Lose«, insbesondere zur Thematik des Übergangs, einbringen (z. B. einen Text, Fotos, Video, Skulptur, ausgedachte Bewegung / Geste, ein Instrument, Lied). In einem choreografierten Rahmen werden die kreativen Ideen ausprobiert und szenisch / gestisch umgesetzt. Die Ergebnisse werden in einer öffentlichen Darbietung vor Publikum präsentiert.

Dr. Martina Bako, 1952 in Dortmund geboren, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Philosophie und Germanistik in Köln sowie Schauspiel und Regie in New York. Sie spielte Theater und inszenierte zahlreiche Projekte in den USA, Italien und Deutschland. Seit 1999 ist sie Dozentin am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig und wirkt seit 1998 am Rahmenprogramm der euro-scene Leipzig mit.

Anmeldung (bis 31. Okt.): info@euro-scene.de