11. Festival 2001

Rahmenprogramm


Dienstag 06. Nov. – Freitag 09. Nov. // 18.00 – 20.00 Uhr
Samstag 10. Nov. // 18.00 – 24.00 Uhr
Eintritt frei
Hotel Holiday Inn Garden Court

Spezial


»Hermann Heisigs Hotelzimmer«



Zur euro-scene 2000, beim Wettbewerb »Das beste Tanzsolo« gewann Hermann Heisig den Besuch des Festivals 2001 mit Aufenthalt im Leipziger Holiday Inn. Heisig, selbst in Leipzig wohnhaft, entwickelte in den letzten Wochen die Idee zu einem Kunstprojekt im Rahmen des Festivals. »Fünf Abende und Nächte während der euro-scene verwandelt sich die Anonymität eines Hotelzimmers in ein Zentrum ungewöhnlicher Ereignisse. Ich werde Gastgeber verschiedenster Persönlichkeiten sein, die mit Bewegung, Poesie, Film und Musik den atmosphärischen Kosmos dieser Räumlichkeit erleuchten« (Hermann Heisig).