Allgemeines / Netzwerke

IETM



International network for contemporary performing arts, Sitz Brüssel

Das IETM ist das größte Netzwerk der freien Theaterschaffenden Europas. Es verzeichnet derzeit mehr als 500 Mitglieder aus 50 Ländern. Das IETM (bis 2005: International European Theatre Meeting) wurde 1981 in Polverigi / Italien gegründet. Sein Anliegen liegt in der Bündelung und Unterstützung der Entwicklung und des globalen Austauschs aller Formen der darstellenden Künste. Mitglieder des IETM sind vor allem unabhängige Theater und Festivals, aber auch Agenturen und Künstler.


Kontakt:

Informal European Theatre Meeting (IETM)
Nan van Houte
Generalsekretärin
19, Square Sainclette, B-1000 Brüssel
Tel. +32-2-2 01 09 15 // Fax +32-2-2 03 02 26
ietm@ietm.org // www.ietm.org